Anteil nehmen – Anteil werden: Warum Mitpuzzeln?

Puzzleteile sind keine isolierten Einzelgänger, sondern Sie haben jeweils ihren festen Platz im Gesamtbild. Jedes einzelne trägt seinen Teil dazu bei etwas von der Idee im Gemälde sichtbar werden zu lassen. Und -  kein Puzzleteil ist wertvoller als das andere, alle sind gleichwertig und gleich bedeutsam in ihrer Beteiligung für die Verwirklichung und Entstehung des großen Gesamtbildes.

Dieses Grundverständnis ist sowohl für das Leitbild unseres sozialen Mittagstisches ebenso passend als auch zu dem gerade neu vorgestelltem unserer Gemeinde Sankt Michael.

So haben wir nun den Entwurf des Fassadengemäldes in ein Puzzle mit 1000 Teilen unterteilt, wobei die farbigen anzeigen, wie viele - von doch immer gleich aussehenden 10,-Euro-Scheinen - in individuelle und farbgebende Puzzleteile verwandelt wurden. Das ist nach 9 Tagen schon ganz ordentlich! Insgesamt brauchen wir 10.000 €.

Dazu kommt: Für jeden Unterstützer, der mindestens ein Puzzleteil (10,-€) einsetzt, legt die PAX-Bank dann einmalig 5,-€ drauf!

Das gilt übrigens auch, wenn Sie Ihre eigenen Überweisungsträger nehmen und damit auf das Treuhandkonto bei der PAX-Bank eine Überweisung tätigen. Unbedingt erforderlich sind dabei folgende Angaben:  

Verwendungszweck: Projekt Nr. 9512 Fassadengemaelde

Begünstigter: PAX-Bank

IBAN: DE 79 370 601 939 378 000 022

BIC: GENODED1PAX

Online kann hier gespendet werden: https://www.wo2oder3.de/fassadengemaelde

Vielen Dank - wir freuen uns über alle, die mitpuzzeln!!