Pfarr­brief - St. Eli­sa­beth Hann. Mün­den

vom 18.2. bis zum 26.2.2017 - 7. Sonn­tag im Jah­res­kreis

Den Frie­den zu si­chern, ist die Auf­ga­be der Frie­dens­trup­pen der Ver­ein­ten Na­ti­o­nen, auch Blau­hel­me ge­nannt. Da­für wur­den sie 1988 mit dem Frie­dens­no­bel­preis aus­ge­zeich­net. Nicht im­mer sind die Mis­si­o­nen er­folg­reich. Hin­zu kommt: Sich für den Frie­den ein­zu­set­zen, ist manch­mal ein höchst ris­kan­tes Un­ter­fan­gen. Seit 1948 ha­ben 3.215 An­ge­hö­ri­ge von UN-Frie­dens­mis­si­o­nen ihr Le­ben wäh­rend des Ein­sat­zes ver­lo­ren. Um die­ses Ri­si­ko weiß - so glau­be ich - auch Je­sus, und den­noch for­dert er sei­ne Jün­ger in der Berg­pre­digt zur Fein­des­lie­be auf. Uto­pisch und welt­fremd? Ich glau­be, nein. Im Ge­gen­teil: „In­tel­li­gen­te Fein­des­lie­be geht da­von aus, dass der Frie­de nur zu­sam­men mit dem Geg­ner er­hal­ten wer­den kann“, wuss­te der Frie­dens­for­scher Carl Fried­rich von Weiz­sä­cker.

Aus­ge­legt!

Bi­bel­wort: Mat­thä­us 5, 38-48

„Au­ge um Au­ge, Zahn um Zahn“ ist ein be­rühm­tes Wort ge­wor­den. Der schlech­te Ruf von Glau­be und Kir­che scheint sich wie­der ein­mal zu be­stä­ti­gen. Hat man im­mer schon ge­wusst. ‑ Ich lei­de manch­mal un­ter dem Halb­wis­sen, das über die Bi­bel und die Chris­ten kur­siert und ge­braucht wird, um Stim­mung zu ma­chen und Vor­ur­tei­le auf­zu­bau­en. „Au­ge um Au­ge, Zahn um Zahn“ war ei­ne ziem­lich fort­schritt­li­che Aus­sa­ge. In der Zeit vor­her gab es im All­ge­mei­nen das Motto: „Du hast mir ein Au­ge ver­letzt? Da­für mach‘ ich dir gleich al­le zwei ka­putt. Und ei­nen Zahn ein­ge­schla­gen? War­te nur, ich schla­ge dir min­des­tens zwei ein.“ Je­sus ver­leug­net Un­recht nicht, aber er spielt ein­ge­fah­re­ne Ver­hal­tens­mus­ter nicht mit und lädt ein zum In­ne­hal­ten, zum Maß­hal­ten, zum Nach­den­ken. Er lädt ein, mich nicht von Wut und Ra­che mit­rei­ßen zu las­sen und da­mit viel­leicht et­was zu zer­stö­ren, was ich ei­gent­lich gar nicht be­ab­sich­tigt ha­be, aber wo­zu ich mich in mei­ner Emo­ti­on ha­be hin­rei­ßen las­sen und was mir spä­ter leid­tut: „Ja, es ist dir Un­recht ge­sche­hen, aber du musst dich nicht gleich für Ver­gel­tungs­schlä­ge rüs­ten und dem an­de­ren zei­gen, wer hier der Chef ist und wer ei­gent­lich das Sa­gen hat.“ Und es geht noch wei­ter. Gleich an­schlie­ßend rät Je­sus auch noch, bei emp­fan­ge­nem Un­recht auch die zwei­te Wan­ge hin­zu­hal­ten oder den Man­tel mit­zu­ge­ben. Je­sus sagt da­mit klar, dass es für vie­les viel­leicht ganz an­de­re, ganz neue, bis­her un­ge­ahn­te Lö­sun­gen gibt. Ich bin dank­bar, dass er mein klei­nes, manch­mal so klein­li­ches Den­ken und Ver­hal­ten auf­rüt­telt und auf­bricht.

Chris­ti­ne Rod MC

Got­tes­diens­te

Sonntag
21.07.2019
16. SONNTAG IM JAHRESKREIS

09:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Ju­das Thad­dä­us, Stau­fen­berg-Land­wehr­ha­gen


Lesungen

Kol­lek­te: für un­se­re Ge­mein­de

11:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

 

✝ Man­fred Wim­mers
✝ Ja­kob Du­ten­hö­fer

1. Kol­lek­te: für un­se­re Ge­mein­de
2. Kol­lek­te: für un­se­re Ge­mein­de

Mittwoch
24.07.2019
16. Woche im Jahreskreis

09:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se mit Fei­er der Gol­de­nen Hoch­zeit von Ka­rin und Klaus-Jür­gen Hol­len­sen

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

 

✝ An­na Schrö­der

Donnerstag
25.07.2019
16. Woche im Jahreskreis

15:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se; an­schlie­ßend ge­hen die Se­ni­o­ren Eis es­sen

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

Freitag
26.07.2019
16. Woche im Jahreskreis

14:00 Uhr

Trau­ung von Mar­cel­la und Phi­lipp Dör­ner

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den

16:00 Uhr

Got­tes­dienst

Se­ni­o­ren­heim „Vi­ta­nas Se­ni­o­ren Cen­trum“, Han­no­versch Mün­den

Samstag
27.07.2019
16. Woche im Jahreskreis

12:00 Uhr

Öku­me­ni­sches Frie­dens­ge­bet

St. Bla­si­us, Han­no­versch Mün­den

18:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

 

 

✝✝ der Fa­mi­li­en Sus­lik/Gar­ba­ci­ok/Pie­tron
✝✝ Kla­ra Roh­pe­ter und Gün­ter Half­pa­pe

Ein­zi­ge Kol­lek­te: Ab­schieds­ge­schenk für un­se­ren Pfar­rer

Sonntag
28.07.2019
17. SONNTAG IM JAHRESKREIS

09:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

 

✝✝ Ehe­leu­te Ur­su­la und Horst Ernst
Le­ben­de der Fa­mi­lie Spy­ra

Ein­zi­ge Kol­lek­te: Ab­schieds­ge­schenk für un­se­ren Pfar­rer

11:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Ju­das Thad­dä­us, Stau­fen­berg-Land­wehr­ha­gen


Lesungen

Kol­lek­te: Ab­schieds­ge­schenk für un­se­ren Pfar­rer

Mittwoch
31.07.2019
17. Woche im Jahreskreis

09:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

Donnerstag
01.08.2019
17. Woche im Jahreskreis

18:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Ju­das Thad­dä­us, Stau­fen­berg-Land­wehr­ha­gen

 

Lesungen

Freitag
02.08.2019
17. Woche im Jahreskreis

15:00 Uhr

Herz-Je­su-Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen

Samstag
03.08.2019
17. Woche im Jahreskreis

12:00 Uhr

Öku­me­ni­sches Frie­dens­ge­bet

St. Bla­si­us, Han­no­versch Mün­den

18:00 Uhr

Hei­li­ge Mes­se

St. Elisabeth, Han­no­versch Mün­den


Lesungen



1. Kol­lek­te: für un­se­re Ge­mein­de
2. Kol­lek­te: für un­se­re Ge­mein­de

Ver­an­stal­tung­en